Kontakt

27. 01. 2021
Verfasst von: Marc Müller

Innovative Schutzmasken – mehr Sicherheit und Tragekomfort

Eine Wissenschaftlerin in Schutzausrüstung während der Maskenprüfung mittels Natriumchlorid-Aerosolen © IMP, Universität Hannover
Die Wissenschaftlerin prüft die Filterleistung von Vliesstoffen mittels Natriumchlorid-Aerosolen.

Das Tragen von Mund-Nasen-Masken ist in Pandemiezeiten Alltag geworden. Und jeder weiß: In den Schutzmasken schlummert noch viel Optimierungspotenzial. Forschende in Hannover entwickeln mit Kooperationspartnern innovative und transparente Materialien für mehr Schutz und Tragekomfort sowie neuartige Herstellungs- und Prüfverfahren.