Kontakt

28. 01. 2021
Verfasst von: Danko Jerez, Jasper Behrensdorf, Matteo Broggi, Michael Beer

Wasserverteilungsnetze – Schadstoffquellen auf der Spur

Nahaufnahme von einem Waschbecken mit fließendem Wasser
Die Sicherheit der Trinkwasserversorgung hängt davon ab, dass störende Ereignisse wie Verunreinigungen schnell erkannt, lokalisiert und behoben werden.

Sauberes Trinkwasser ist eine der wichtigsten Ressourcen für den Menschen. Ein hannoversches Forschungsteam verfolgt das Ziel, die Sicherheit von Wasserverteilungsnetzen zu verbessern. Es hat ein präzises Werkzeug entwickelt, das Schadstoffquellen effizient und zuverlässig lokalisieren kann.